AISBÄR Waschstraße

AISBÄR WASCHSTRASSE - KLAR SAUBER REIN

Aktueller AISBÄR Flyer

Adresse

Kötzschenbroder Str. 193
01139 Dresden

(zwischen Autohaus AIS Toyota und dem LEXUS Forum Dresden)

Öffnungszeiten Waschstraße

Mo. - Sa. 08.00 - 18.00 Uhr

An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Wäscht und pflegt Ihr Auto

  • Textile Autowäsche - letzter Spülgang mit Osmose
  • Fahrzeugpflege individuell
  • SB-Autowaschplätze - letzter Spülgang mit Osmose
  • kostenlos saugen
  • Tanken & Shop
  • Autoservice
  • Autogas

Die Technik

Einfahrt zur Waschstraße

Unsere Hochleistungswaschstraße mit Microfaser-Waschtechnik garantiert eine schonende Reinigung Ihres Fahrzeuges. Somit ist eine lackschonende Fahrzeugwäsche garantiert bei der weder Kratzer noch Schäden entstehen können.

Gratis Staubsaugerplätze

Kostenlose Staubsauger

Gratis Staubsaugerplätze bieten die Möglichkeit sein Fahrzeug nach der Wäsche auch von Innen zu pflegen.

AIS BÄR Rabattkarte

Mit der AIS BÄR Rabattkarte ist die 10. Wäsche gratis.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Reinigung der Fahrzeuge in der Waschanlage erfolgt unter Zugrundelegung der nachfolgenden Bedingungen:

  • 1. Der Waschanlagenunternehmer gewährleistet eine dem Stand der Waschanlagentechnik entsprechende ordnungsgemäße und schonende Reinigung der Fahrzeuge. Der Benutzer hat etwaige Ansprüche auf Nachbesserung wegen unzureichender Reinigung unverzüglich nach Verlassen der Waschanlage geltend zu machen.

  • 2. a) Das Personal der Waschanlage hat alle Fahrzeuge zurückzuweisen, bei denen aufgrund besonderer, für das Personal augenscheinlicher Umstände die Benutzung der Waschanlage zu einer Beschädigung führen kann.

    b) Der Benutzer der Waschanlage ist verpflichtet, das Personal rechtzeitig auf alle Umstände aufmerksam zu machen, die die Gefahr einer Beschädigung des Fahrzeuges in der Waschanlage nahe legen.

  • 3. Der Waschanlagenunternehmer haftet dem Benutzer auf Ersatz etwaiger Schäden, soweit diese Umstände beruhen, die er durch Anwendung der erforderlichen Sorgfalt hätte abwenden können.

  • 4. Bei Eintritt eines Schadens durch den Waschvorgang in der Waschanlage haftet der Waschanlagenunternehmer für den unmittelbaren Schaden. Folgeschäden werden nicht ersetzt, es sei denn, dass den Waschanlagenunternehmer eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.

  • 5.Eine Haftung für die Beschädigung der außen an der Karosserie angebrachten Teile, wie z.B. Zierleisten, Spiegel, Antennen, sowie für dadurch verursachte Lack- oder Schrammschäden, bleiben ausgeschlossen, es sei denn, dass den Waschanlagenunternehmer eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.

  • 6. Ersatzansprüche wegen offensichtlicher Schäden können nur geltend gemacht werden, wenn der Schaden noch vor Verlassen des Grundstückes dem zuständigen Anlagenleiter mitgeteilt worden ist.

Bundesverband des Deutschen Tankstellen- und Garagengewerbes e.V. 32427 Minden.